ONLINE: Falle Scheinselbstständigkeit in der Medienbranche

Die Abgrenzung zwischen festangestellten Arbeitnehmer*innen und echten Freien Mitarbeiter*innen ist eine der schwierigsten „Übungen“ im Arbeitsrecht der Medienunternehmen. Sind die "Freien" wirklich echte Selbständige? - Scheinselbstständigkeit führt zu verteuerten Sozialabgaben, Arbeitnehmerrechten und kann strafrechtliche Folgen haben.


INHALTE

  • Abgrenzung abhängiges Beschäftigungsverhältnis – Freie Mitarbeit
  • arbeits- und sozialrechtliche Folgen einer Scheinselbstständigkeit/eines Arbeitsverhältnisses
  • Vertragsgestaltung
  • Statusfeststellungsverfahren (einschließlich Änderungen ab 01.04.2022)
  • Künstlersozialversicherung
  • aktuelle Rechtsprechung
  • Praxistipps


DAS IST IM SEMINAR ENTHALTEN

  • Ein geschützter Raum für Eure individuellen Fragen. Denn dieses Online-Seminar wird nicht aufgezeichnet.
  • Intensiver Austausch innerhalb der Gruppe und mit Euren Referent*innen
  • 1:1-Betreuung durch unsere Seminarorganisation
  • Teilnahme-Zertifikat des Erich Pommer Instituts
BuchungBuchungsbutton siehe weiter unten auf dieser Seite
OrtZoom: Zugangsdaten erhaltet Ihr einen Tag vor Beginn des Seminars.
Datum18.11.2024
Uhrzeit14:00-17:00 Uhr mit anschließender Fragerunde
FormatOnline-Seminar
ZielgruppeProduzent*innen, Personal/HR, Filmgeschäftsführung, Herstellungsleitung

Dr. Alexandra Henkel, MM
Dr. Alexandra Henkel, MM
Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Wirtschaftsmediatorin, Business Coach, Zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV), Berlin
Benjamin Onnis
Benjamin Onnis
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht
Partner
ONLINE: Falle Scheinselbstständigkeit in der Medienbranche
Anfrage stellen
Early Bird bis 18.10.2024
160,00 €
140,00 €
(inkl. 0% MwSt.)
inkl. Mwst.
buchbar
Sichert Euch euren Platz!
Menge:
Sichert Euch euren Platz!
Merken
Achtung! Dieses Produkt ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
Achtung! Dieses Produkt ist nicht erhältlich!
Diese/s Konfiguration/Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich!
Anfrage stellen
Early Bird bis 18.10.2024
160,00 €
140,00 €
(inkl. 0% MwSt.)
inkl. Mwst.
buchbar
Sichert Euch euren Platz!
Menge:
Sichert Euch euren Platz!
Merken
Bitte warten