Beratung

Das Erich Pommer Institut berät Institutionen und Unternehmen in relevanten Fragen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Medienpraxis.

Studien | Evaluierungen

Medienforschung

Aktuelle Entwicklungen und Trends werden quantitativ wie qualitativ wissenschaftlich untersucht und in Form von Gutachten, Evaluierungen oder umfassenden Studien veröffentlicht - als Eigenkonzeption oder Auftragsproduktion.


Referenzen u. a.

  • Evaluierungen von Branchenveranstaltungen für das Ministerium für Wirtschaft und Energie Brandenburg, 2015
  • Filmförderung 2012, 2011 sowie 2010 – Eine Bestandsaufnahme; 2014, 2013, 2012
  • DIVSI in Kooperation mit sinus: DIVSI U25-Studie. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der digitalen Welt, 2014
  • Unterrichtsmaterial für die Initiative Respe©t Copyrights, 2014

Ansprechpartnerin Studien I Evaluierungen

Anna Tasja Kammholz
Anna Tasja Kammholz
Referentin der Geschäftsführung, Leitung Medienforschung & e:training
+49 (0) 331.721 28 88 | ak@epi.media

Inhouse Schulungen

Individuelle Konzeption

Die Weiterbildung wird thematisch, didaktisch und zeitlich auf die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens und die Vorkenntnisse Ihrer Mitarbeiter abgestimmt.


Erfahrene Experten

Referenten aus der Branche vermitteln Praxiswissen und wertvolle Hintergrundinformationen.  


Service aus einer Hand

Wir übernehmen Konzeption, Organisation und Veranstaltungsbetreuung.  


Zeit- und kosteneffizienz

Die Seminare finden dort statt, wo Ihre Mitarbeiter sind – dies spart Kosten und Zeit. Ein im Vorfeld vereinbarter Festpreis bietet größtmögliche Transparenz und Kalkulationssicherheit.


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot! 


Themen und Referenzen...

+ mehr zeigen
Medienrechtliche Themen (u.a.): Urheberrecht | Arbeitsrecht | Steuerrecht | Persönlichkeitsrecht | Musikrecht  
Medienwirtschaftliche Themen (u.a.): Kalkulation | Filmfinanzierung | Filmgeschäftsführung | Postproduktion | Filmmarketing| Internationale Koproduktion | Digitale Distribution | Verhandlungstechniken  
Referenzen Schulungen in Unternehmen (u.a.): Mitteldeutscher Rundfunk | Westdeutscher Rundfunk | Studio Hamburg | UFA | RedSeven Entertainment GmbH  
Veranstaltungen im Rahmen von Festivals und Kongressen (u.a.): Berlinale | Netherlands Film Festival | Medienwoche | Edinburgh International Film Festival | Ghent International Film Festival | Norwegian International Film Festival | TV Drama Vision Conference

Ansprechpartnerinnen Inhouse-Schulungen

Grischa Böhmer
Grischa Böhmer
Leitung Nationale Weiterbildung | Justitiarin
+49 (0) 331.721 28 87 | gb@epi.media
Claudia Niemann
Claudia Niemann
Projektmanagerin Leadership sparkx und nationale Weiterbildung
+49 (0) 331.721 28 89 | cn@epi.media

E-Learning Solutions

Unser E-Learning-Ansatz: professionell in Inhalt und Form

Hochkarätige Branchenexperten vermitteln praxisrelevantes Wissen in studioproduziertem Videomaterial - didaktisch aufbereitet und flankiert von Texten, Grafiken und Quizfragen.


Individuelles Lernen – zeitlich und örtlich flexibel

Die Lerninhalte stehen jederzeit zur Verfügung und können von allen mobilen Endgeräten abgerufen werden.  


Zielgenau konzeptioniert und hochwertig produziert

Wir übernehmen Konzeption, didaktische Aufarbeitung und Produktion der E-Learning-Inhalte.

Ansprechpartner/in E-learning Solutions

Anna Tasja Kammholz
Anna Tasja Kammholz
Referentin der Geschäftsführung, Leitung Medienforschung & e:training
+49 (0) 331.721 28 88 | ak@epi.media
David Croyé
David Croyé
Founder and CEO JustWatch
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten