News

Verleihung der Erich-Pommer-Stipendien und erfolgreicher Start des 4. Jahrgangs
Foto: EPI/Tina Huynh-Le

Verleihung der Erich-Pommer-Stipendien und erfolgreicher Start des 4. Jahrgangs

15. Oktober 2020 –

 Master Digital Media Law and Management LL.M. | MBA begrüßt neue Studierende

Am vergangenen Mittwoch, den 07.10.2020, startete der 4. Jahrgang unseres Dualen Weiterbildungsmasters Digital Media Law & Management LL.M. | MBA. Wir freuen uns außerordentlich, unsere neuen Studierenden begrüßen zu dürfen und wünschen ihnen ein erfolgreiches und inspirierendes Studium! 


Das erste Modul Digital Media Business fand erfolgreich und zum ersten Mal seit über einem halben Jahr als Präsenzveranstaltung in der Universität Potsdam statt. Projektmanagerin des Masterstudiengangs Tina Huynh-Le und Geschäftsführer Philipp Künste begrüßten die Studierenden und übergaben anschließend im Namen des Vergabegremiums die beiden Erich-Pommer-Stipendien.


Das Erich-Pommer-Stipendium für selbstständige Filmproduzent*innen erhielt Annekathrin Wetzel (Geschäftsführerin, MiriquidiFilm) für ihre Pionierleistungen in der Filmbranche. 


„Das EPI-Stipendium ist (für mich) ein Leuchtfeuer und ein Paradigmenwechsel hin zu mehr Gerechtigkeit und Diversität. Ich freue mich darüber, diesen Studiengang zu beginnen und umso mehr, dass ich heute, im Jahr 2020, trotz meines Alters das Erich-Pommer-Stipendium erhalten habe. Endlich kann ich mir meinen Traum vom digitalen Medienmaster verwirklichen.“


Das erstmalig vergebene Erich-Pommer-Stipendium für Medienschaffende bekam Julia Kröhnert (Gründerin,Edda Minor - Die Songmanufraktur) für ihre beeindruckende Arbeit als Sängerin, Komponistin, Gründerin und Unternehmerin.


"Als selbstständige Musikerin und Unternehmerin bin ich sehr dankbar über das Stipendium des Erich-Pommer-Instituts und den MBA 'Digital Media Law and Management'. Das Wissen um die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung, welche die Musikbranche mit voller Kraft trifft, hilft mir und inspiriert mich, neue Ideen zu entwickeln und empowered mich dazu, unabhängiger wirtschaftliche und rechtliche Entscheidungen zu treffen. Zudem ist es ein Privileg, von so spannenden Dozenten unterrichtet zu werden und mit so interessanten Kommilitonen zu studieren. Ich freue mich über das spannende Netzwerk, das ich beim Studium knüpfen kann."


Wir gratulieren unseren diesjährigen Stipendiatinnen ganz herzlich!


Prof. Dr. Conrad Heberling (Professor für Marketing und Marktforschung im Fernsehen, Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF) führte als Modulbeauftragter wie auch in den Vorjahren durch die ersten vier Veranstaltungstage des neuen Semesters. Das Modul war dem Thema Digital Media Business und den damit zusammenhängenden Herausforderungen und Chancen der einzelnen Branchen gewidmet.


Im Modul lehrten außerdem:


Einige der Dozierenden, denen es nicht möglich war, vor Ort teilzunehmen, wurden online zugeschaltet, sodass die Lehre als Hybrid-Veranstaltung unkompliziert fortgesetzt werden konnte. So richtete ebenfalls Prof. Dr. Susanne Stürmer, Präsidentin der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, herzliche Begrüßungsworte an die Studierenden via Live-Zuschaltung. The new normal.


Der erste Veranstaltungstag schloss vor dem Hintergrund der Pandemie statt mit einer üblichen Immatrikulationsfeier mit einem gemütlichen Beisammensein und Abendessen im kleinen Rahmen ab.


Wir freuen uns insbesondere über die lobende Rückmeldung unserer Studierenden im Anschluss an das Modul:


"Das waren tolle Veranstaltungen und ich bin sehr froh, das ich diesen Studiengang bei euch absolvieren darf.

Daher schon mal danke!", resümiert Thomas Niessner, der den MBA-Abschluss anstrebt.


Der nächste Jahrgang startet zum Wintersemester 2021/22. Die Bewerbungsfrist endet am 31.07.2021. Interessent*innen wenden sich bitte an Tina Huynh-Le: +49 (0) 331.769915 11 | th@epi.media

Passende News

Marketingkontakt

Katrin Zinke
Katrin Zinke
Marketing-Koordinatorin
+49 (0) 331.769 915-10 | kaz@epi.media
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Diese werden nicht eingesetzt, um Benutzerdaten zu übermitteln. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten