Produktvisual_blau_JH3.jpg
SURVIVAL OF THE FITTEST
Filmkalkulation - wie bringt man Drehbuch und Budget in Übereinstimmung?

Eine realistische Kalkulation ist Grundlage für die professionelle Umsetzung eines Drehbuchs. In dem Seminar werden Struktur und Aufbau einer Film-Kalkulation detailliert dargestellt und anhand von Praxisbeispielen systematisch erläutert.  


  • Planung und Phasen der Filmproduktion
  • Vom Drehbuch zum Drehplan - Vom Drehplan zur Film-Kalkulation
  • Film-Kalkulation: Arbeiten mit SESAM und Movie Magic Budgeting
  • Finanzierungsarten und -strukturen
  • Praxisbeispiele (TV-Movies und Kinofilme)


Mit freundlicher Unterstützung der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH

Datum13. Dezember 2017
Uhrzeit10:00- 18:00 Uhr
OrtBerlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
ZielgruppeProduzenten
Preis190,00 EUR | Early Bird: 165,00 EUR (bis 27.11.2017)

Gabi Lins
Gabi Lins
Herstellungs- und Produktionsleiterin für nationale und internationale Film- und Fernsehproduktionen, u.a. Der Ghostwriter (Roman Polanski) und Elser (Oliver Hirschbiegel)
Förderer
Partner
Medienpartner
Filmkalkulation - wie bringt man Drehbuch und Budget in Übereinstimmung?
Anfrage stellen
eiko
190,00 EUR
inkl. Mwst.
buchbar
jetzt buchen
Menge:
in den Warenkorb
Merken
Achtung! Dieses Produkt ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
Achtung! Dieses Produkt ist nicht erhältlich!
Diese/s Konfiguration/Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich!
Anfrage stellen
eiko
190,00 EUR
inkl. Mwst.
buchbar
jetzt buchen
Menge:
in den Warenkorb
Merken
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten