In den vergangenen Jahren haben sich die Musterverträge der großen Sendergruppen ständig verändert. Mit den öffentlich-rechtlichen Sendern hat die Allianz Deutscher Produzenten - Film & Fernsehen e.V. verbindliche Eckdatenpapiere erarbeitet, durch welche die Rahmenbedingungen für Stoffentwicklungen, ebenso wie für Auftragsproduktionsverträge vorgegeben werden. Gemeinsame Vergütungsregelungen (GVR) zwischen Sendern und Urheberverbänden sowie die Forderungen von „Kontrakt 18“ bestimmen zunehmend die Ausgestaltung von Stoffentwicklungsverträgen.


Lernen Sie in diesem Webinar u.a.:

  • rechtliche Grundlagen der Auftragsproduktion und der für Filmhersteller*innen maßgeblichen urhebervertragsrechtlichen Bestimmungen
  • Auftragsproduktionsvertrag für Fiction- und Dokumentarfilm-Produktionen
  • Stoffentwicklungs- und der Formateinkaufsvertrag
  • Regelungsinhalte der Eckdatenpapiere der ARD und des ZDF
  • Konkrete Vertragsbeispiele und Klauseln
  • Zum Stand der Verhandlungen für GVR zwischen ARD/ZDF und dem Verband Deutscher Bühnen + Medienverlage


Wenn Sie lieber am Präsenzseminar teilnehmen möchten, klicken Sie HIER.

FormatOnline-Seminar
Datum20.10.2020
Uhrzeit16:00-20:00 Uhr
OrtOnline
ZielgruppeProduzent*innen
SpracheDeutsch
Preis140 EUR

Guido Hettinger
Guido Hettinger
Rechtsanwalt und Partner BREHM & v.MOERS
Partner
Medienpartner
ONLINE: Auftragsproduktionsverträge in der TV-Branche
Anfrage stellen
Early Bird bis 08.10.2020
140,00 EUR
120,00 EUR
(inkl. 0% MwSt.)
inkl. Mwst.
buchbar
Jetzt anmelden!
Menge:
Jetzt anmelden!
Merken | Warteliste
Achtung! Dieses Produkt ist eine Sonderanfertigung und vom Umtausch ausgeschlossen!
Achtung! Dieses Produkt ist nicht erhältlich!
Diese/s Konfiguration/Produkt ist nur auf Anfrage erhältlich!
Anfrage stellen
Early Bird bis 08.10.2020
140,00 EUR
120,00 EUR
(inkl. 0% MwSt.)
inkl. Mwst.
buchbar
Jetzt anmelden!
Menge:
Jetzt anmelden!
Merken | Warteliste
Wir verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Diese werden nicht eingesetzt, um Benutzerdaten zu übermitteln. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. Mehr Informationen
Bitte warten